Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

$ DOLAR → Alış: 6,98 / Satış: 7,01
€ EURO → Alış: 8,27 / Satış: 8,30

SCHLESWİG-HOLSTEİN İSLAM ŞURA’SINDAN RAMAZAN AÇIKLAMASI

SCHLESWİG-HOLSTEİN İSLAM ŞURA’SINDAN RAMAZAN AÇIKLAMASI
  • 26.05.2017
  • 1.706 kez okundu

Sehr verehrte Damen und Herren,

folgend die Presseerklärung der SCHURA Schleswig-Holstein anlässlich des Ramadan 2017:

Die Krönung der drei gesegneten Monate ist der Monat Ramadan. Es ist der Monat der Barmherzigkeit und des Segens, eine Zeit der intensiven Spiritualität. Als ein Geschenk des Ramadans gilt das Fasten. Hier werden die Menschen der vielen Gaben Gottes und dem gemeinschaftlichen Miteinander bewusst. In dieser besonderen Zeit reinigen sich Muslime durch das Fasten sowohl Seele als auch Körper.

Der Ramadan ist die Zeit des Fastens und der Gottergebenheit. Die Muslime besinnen sich ihrer religiösen Pflichten und der Nähe zu Gott und den Mitmenschen. Das Fasten ermöglicht auch die Mäßigung des Eigenen Egos (Nafs). Das fernhalten vom Essen und Trinken, von übler Nachrede, so wie vielem Erlaubten und selbstverständlich dem nicht Erlaubten führt zu Erziehung des Selbst. Indem man tagsüber auf Erlaubtes in der Liebe zu Gott verzichtet, werden der eigene Wille gestärkt und Sünden getilgt.

Der Ramadan ist auch der Monat der Gebete in der Gemeinschaft und des sozialen Miteinanders. Beziehungen zu Verwandten und Freunden werden aufgefrischt. Es finden gemeinsame Moscheebesuche statt. Die Fitr-Abgabe ist eine Spende, die im Monate entrichtet wird. Sie liegt in diesem Jahr bei 10 € und soll einem hilfebedürftigen einen Tag  Nahrung ermöglichen.  Viele Muslime entrichtet auch Ihre Zakatpflicht (Almosenpflicht)  in diesem Monat, da Gottesdienste im Ramadan einen besonderen Segen haben.  Im letzten Teil des Ramdan beginnt dir Zeit des Îtikâf . Hier ziehen sich Muslime in der Tradition der Propheten Muhammed (Friede Sei mit Ihm) in der Moschee zurück und befassen sich mit Gebeten, dem Koran und Gelehrtentexten, um die Botschaft des Korans noch besser zu verstehen.

Die Muslime in Deutschland laden ihre Nachbarn und Freunde zum gemeinsamen Iftar ein. Die Moscheen bieten gemeinsame Iftar-Abende, wo die Neuzugewanderten eingeladen sind gemeinsam das Iftar zu Begehen. Die SCHURA Islamische Religionsgemeinschaft Schleswig-Holstein e.V. bietet in Kiel ein Iftar-Fest im Hiroshimapark Kiel an, wo alle Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner eingeladen sind daran teilzunehmen. Ziel ist es der Mehrheitsgesellschaft zu zeigen wie und warum man fastet und gemeinsam in den Dialog zu kommen. Außerdem gibt es einen Iftar-Empfang in Lübeck zu dem Menschen aus der Politik, von Vereinen, aus Kunst und Kultur und der Öffentlichkeit eingeladen sind und bei einem besinnlichen Miteinander den Iftar zu begehen.

„Als Religionsgemeinschaft liegt es uns am Herzen den Muslimen religiöse Dienstleistungen anzubieten und Ihnen die Möglichkeit geben auch Ihre Nachbarn und Freunde mit einzuladen. Der Ramadan gibt uns die Möglichkeit zusammen zu kommen und uns über Religiosität auszutauschen. Wir freuen uns auf den Ramadan und laden jeden Interessierten herzlich ein am 03.06. und 04.05.3017 am Iftar-Fest in Kiel teilzunehmen. Im Namen der SCHURA Schleswig-Holstein beglückwünsche ich alle Muslime zum Eintritt in den gesegneten Ramadan und erbitte Gottes Segen für ein friedliches und gutes Miteinander. Mögen Ungerechtigkeiten, Krieg und Feindschaften ein Ende haben und die Menschen sich gemeinsam für ein friedliches Miteinander einsetzten“, ist die Ramadanbotschaft des Vorsitzenden der SCHURA  Schleswig-Holstein, Fatih Mutlu.

Infos zum Iftar-Fest am 03.06. und 04.06.2017 in Kiel , sowie am 07.06.2017 zum Iftar-Empfang in Lübeck bekommen sie unter mail@schurash.de

Ibrahim Yazici

Sekretariat der SCHURA

Islamische Religionsgemeinschaft Schleswig-Holstein e.V.

Alte Lübecker Chaussee 19

24113 Kiel

Fon: + 49 (0)431 385 24 60

Email: mail@schurash.de

Mehmet ATAK

“İklim Kurtarıcıları”nın hedefi CO2 salınımını düşürmek
Aralarında Rahime Sürücü ve Şengül Çolak’ın da bulunduğu 21 katılımcı verilen bilgi donanımıyla üç ay süreyle günlük yaşamlarında iklim değişiminin...
Almanya’dan 130 milyar avroluk ekonomiyi canlandırma paketi
Değerli vatandaşlarımız, Korona salgını süreciyle ve bundan kaynaklanan krizle mücadeleyle ilgili sizleri bilgilendirmeye devam ediyoruz. Bilgilerin sizlere faydalı olacağı inancıyla...
Alman Hükümeti Para Dağıtmaya Devam Ediyor
Değerli arkadasalar  ve sevgili dostlar, hepinizi saygı ve sevgilerimle selamlıyorum. Ekte son gelişmelerle ilgili bir kaç önemli bilgiyi ilginize sunmak...
Öğrencilere 20 Bin Tablet Tedarik Edilecek
Hamburg Birinci Belediye Başkanı Dr. Peter Tschentscher, İkinci Belediye Başkanı Katharina Fegebank, Sağlık Bakanı Cornelia Prüfer-Storcks, İçişleri Bakanı Andy Grote...
Almanya ve Hamburg’da alınan yeni korona önlemleri açıklandı
REKLAMA TIKLAYARAK DESTEKTE BULUNABİLİRSİNİZ   Sevgili vatandaşlarımız, Söz verdiğimiz gibi korona salgını nedeniyle çeşitli sıkıntılar yaşadığımız şu günlerde sizleri çıkan...
Uçak seferleri ne zaman başlayacak? Normalleşme planlaması belli oldu…
REKLAMA TIKLAYARAK DESTEKTE BULUNABİLİRSİNİZ   Koronavirüs nedeniyle iç ve dış hat seferlerini durduran Türk Hava Yolları, uçuş yasağının sonlanması sonrasına...
HAMBURG EYALET PARLAMENTOSU MİLLETVEKİLİ GÜNGÖR YILMAZ’IN 1 MAYIS MESAJI
Sevgili Hamburglular, Koronavirüsü salgını nedeniyle içinde yaşadığımız olağanüstü dönem her yıl renkli ve büyük yürüyüş ve mitinglerle kutlanan 1 Mayıs...
HAMBURG PARLAMENTOSUNDAN NOTLAR
Birinci Belediye Başkanı Dr. Peter Tschentscher hükümet açıklamasında bulundu Sosyal mesafenin korunabilmesi için son oturumda olduğu gibi, bu kez de...
SPD Hamburg Eyalet Parlamentosu Milletvekili Barış Öneş den Basın Açıklaması
Değerli vatandaşlarımız, Küresel salgın nedeniyle zor günler geçirdiğimiz şu günlerde sizleri kendi dilinizde güncel olarak bilgilendirmeye devam ediyoruz. Mağduriyetler yaşamamanız...
Hamburg ve Çevresi Atatürkçü Düşünce Derneği 23 Nisan Mesajı
Değerli Üyelerimiz, Değerli Dostlar, Sevgili Çocuklar; Bugün 23 Nisan 2020. Bundan tam 100 sene önce bugün Türk Milletinin iradesini temsil...
23 Nisan 2020 Ulusal Egemenlik ve Çocuk Bayramımız Kutlu Olsun!
23 Nisan 2020´de büyük bir coşkuyla iki bayramı birlikte kutluyoruz: Birincisi Türk milletinin Ulusal Egemenliğinin 100. yıldönümü, ikincisi ise 23...
HTBB’DEN DIE WELT GAZETESİNE KINAMA
Die Welt gazetesinde yer alan Deniz Yücel’in “Erdoğans Kettenhund und seine Drei-Stunden-Rücktritt” başlıklı yazısına Hamburg Türk Basın Birliği’nden (HTBB) tepki...
Türk boks kulübü Almanya’da maske dağıtıyor
REKLAMA TIKLAYARAK DESTEKTE BULUNABİLİRSİNİZ   Almanya’da dört kez üst üste yılın en iyi kulübü seçilmesinin ardından, bu yıl dünyanın da...
İletişim Başkanlığı, İçişleri Bakanı Süleyman Soylu’nun istifasının kabul edilmediğini açıkladı
Cumhurbaşkanı Erdoğan’ın ani bir kararla istifa ettiğini açıklayan içişleri Bakanı Süleyman Soylu’nun istifa mektubunu “Şimdi istifa edecek zaman değil” diyerek...
ZİYARETÇİ YORUMLARI

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu aşağıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.

YORUM YAZ